Die Kirche auf der Landesgartenschau Papenburg 2014

 

Bunt und Bliede, so lautet nicht nur das Motto der Landesgartenschau, die 2014 in Papenburg stattfindet.

 

logo-lgs-kirchenschiff-150-1Bunt und Bliede sind auch die Kirchengemeinden rund um und in Papenburg, in denen sich in ganz unterschiedlichen konfessionellen Ausprägungen Menschen allen Alters engagieren. Besonders, wenn die Landesgartenschau ihre Pforten öffnet.


Die Kirchenschiffcrew wird mit einem eigenen Veranstaltungszentrum die bunte Vielfalt christlichen Lebens in die Landesgartenschau hineintragen und Angebote für Jung und Alt vorbereiten.


Auf der Seite  ext link www.kirche-auf-der-landesgartenschau.de werden Sie über das Programm und manch Anderes informiert. Klicken Sie ruhig mal rein.

 

© Pastor Ulrich Hirndorf, Arbeitsstelle für Öffentlichkeitsarbeit des Kirchenkreises Emsland-Bentheim

 

Palmsonntag in St. Bernhard

 

Auch in der St. Bernhard-Gemeinde wurden am Palmsonntag die mitgebrachten Palmzweige und Sträuße gesegnet. Die Palmweihe erfolgte durch Pastor Stührenberg.

 

In Anlehnung an den Einzug Jesu in Jerusalem zogen die Gläubigen in einer feierlichen Prozession um die Kirche und anschließend zum Gottesdienst in die Kirche ein.

  • palmsonntag_2014_04_13_IMG_5922
  • palmsonntag_2014_04_13_IMG_5924
  • palmsonntag_2014_04_13_IMG_5925


Text und Fotos:Hans-Gerd Voßkuhl 

 

Fußwaschung am Gründonnerstag

 

fusswaschungAm Vorabend seines Kreuzestodes wusch Jesus während des letzten Abendmahls seinen Jüngern die Füße und trocknete sie mit dem Tuch, das ihn umgürtete (Joh 13,1-11).

 

Erstmals wurde in der Abendmahlmesse am Gründonnerstag auch in unserer Gemeinde wieder die traditionelle Fusswaschung durchgeführt. Pastor Stührenberg wusch, unterstützt von Diakon Voskuhl, einigen Gläubigen aus unserer Gemeinde die Füße.

 

Text und Foto: Hans-Gerd Voßkuhl

 

Kreuzweg 2014

 

Am Freitag, dem 11. April fand wieder unser traditioneller Kreuzweg im Pfarrgarten der
St. Bernhard-Gemeinde statt.


Bei sehr schönem Frühlingswetter waren viele Mitchristen der Einladung zum mitbeten gefolgt.
Der Kreuzweg wurde von Pfarrer Brettmann und Vertretern aller Gruppen und Gremien mitgestaltet.

Im Anschluß gab es Tee und Rosienenbrot im Pfarrheim.

  • kreuzweg_2014_04_11_IMG_5910
  • kreuzweg_2014_04_11_IMG_5914
  • kreuzweg_2014_04_11_IMG_5917

 

Text und Fotos: Hans-Gerd Voßkuhl

 

KJO-Fußballcup

 

Am 29. März 2014 fand von 10-18 Uhr in Leer der Fußballcup statt.


Unsere Pfarreiengemeinschaft startete mit einer Kindermannschaft (unter 12-jährige), einer Jugendmannschaft (12- bis 16-jährige) und einer Oldiemannschaft (über 16-jährige). Mit AuswechselspielerInnen und Begleitung waren wir 29 Personen.
Der Tag war rundrum super oragnisiert, das tolle Wetter ermöglichte Spiel und Spaß in den Spielpausen auch draußen.
Unsere Oldies machten den vierten Platz, die Kinder den dritten und die Jugendmannschaft aus Rhauderfehn-Flachsmeer machte den 1. Platz!!!


Ein toller Tag mit viel Team-Geist!

  • DSCI0240
  • DSCI0246
  • DSCI0249

 

Text und Fotos: Ruth Jongebloed

 

"Ostern entgegen"


Meditativer Fastengang zur Klosterstätte Ihlow

Zum fünften Mal hatte das Dekanat Ostfriesland am 23. März zum meditativen Fastengang zur Klosterstätte in Ihlow eingeladen. Trotz regnerischem Wetter hatten sich auch aus unserer Pfarreiengemeinschaft ca. 30 Gemeindemitglieder auf den Weg gemacht, um "Ostern entgegen" zu gehen.

Auf dem Weg vom Klosterparkplatz zum "Raum der Spurensuche" unter der Klosterimagination wurde der Frage nachgegangen: "Wer bist du, Mensch?" Dabei begleiteten uns in Gebeten und Liedern die Menschen, denen Jesus auf seinem Weg nach Golgatha begegnet: Menschen mit Ängsten, Glaubenszweifeln und Schuldgefühlen! Menschen wie wir! Ziel war es, Blick und Ohr für die Welt in der wir leben zu öffnen, ebenso wie für die biblische Botschaft der Hoffnung.

  • 001
  • 002
  • 003

Am Schluss des Fastenganges kam es bei Tee-, Kaffee und Kuchen zu einem regen Gedanken-austausch im Klostercafe.


Bericht und Fotos: Elisabeth Wagener